„Be(t)reutes Wohnen“

eine Verwechslungskomödie von Wolfgang Bräutigam


Es handelt von einer Gruppe Senioren, die sich zu einer Rentner-WG zusammengeschlossen hat.
Dort herrscht ein heilloses Durcheinander mit Verwechslungen, Verdächtigungen,
falschen Anschuldigungen und Wirrungen ohne Ende, die auch das Publikum mit einbeziehen.
Betreutes oder doch eher bereutes Wohnen? Das ist hier die Frage.
Lassen Sie sich an einer unserer 10 Vorstellungen im Landgasthof Krone in Russikon überraschen.
 

Vielen Dank!

Heute am 24. Januar 2020 durften wir die Premiere unseres Stückes "Be(t)reutes Wohnen" vor ausverkauftem Hause spielen. Auch die meisten anderen Vorstellungen sind bereits ausverkauft. Es gibt aber für jede Vorstellung noch ein paar Plätze, welche nicht im Vorverkauf sondern nur an der Abendkasse bezogen werden können. Es lohnt sich also auf jeden Fall vorbeizukommen!

 

Wir freuen uns, bis bald im Kronen-Saal in Russikon